Björn, Mitarbeiter Controlling, Unternehmenszentrale

Werde Teil unserer internationalen Erfolgsgeschichte

Björn, Mitarbeiter Controlling, Unternehmenszentrale

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter Bestandskontrolle Kreditorenbuchhaltung (m/w/d)

Was dich erwartet

  • Analyse von Warenbewegungen zur Klärung der WE/RE-Konten in SAP
  • Analyse der gleitenden Durchschnittspreise
  • Unterstützung bei der kontinuierlichen Optimierung der bestellbezogenen Rechnungsprüfung in SAP-MM sowie SAP-FI
  • Ansprechpartner für unsere europäischen Landesgesellschaften und Fachbereiche in allen Fragen rund um das Thema bestellbezogene Rechnungsprüfung sowie Auswirkungen auf die Artikelbewertung
  • Unterstützung bei Monatsabschlussarbeiten
  • Ansprechpartner bei internen und externen Audits zu Fragen bezüglich MM-Prozesse

Was uns überzeugt

  • Kaufmännische Ausbildung und gute Buchhaltungs- und Materialwirtschaftskenntnisse
  • Erfahrung in der bestellbezogenen Rechnungsprüfung (WERE-Konten Funktionalität)
  • Sichere Kenntnisse im Arbeiten mit SAP MM (Mengen- und Preisabstimmungen) sowie in SAP FI
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Ein gutes Zahlenverständnis und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse

Was wir dir bieten

  • Tierische Kollegen: Hunde sind am Arbeitsplatz herzlich willkommen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Fort- und Weiterbildung über die Fressnapf I Maxi Zoo Academy (on- und offline)
  • Attraktives Gehaltspaket mit individuellen Zusatzleistungen wie z.B. Mitarbeiter-Rabatt, Sonderzahlungen
  • Moderne Unternehmenszentrale u.a. mit Kantine, Hundewiese, Eltern-Kind-Büro, kostenlosen Parkplätzen

Über uns

Die Fressnapf-Gruppe ist Marktführer im Heimtierbedarf in Europa. Das Unternehmen wurde 1990 von Inhaber Torsten Toeller in Erkelenz (NRW) gegründet. Zur Unternehmensgruppe gehören heute mehr als 1.500 Fachmärkte in elf europäischen Ländern (dort meist unter dem Namen Maxi Zoo) und mehr als 12.000 Beschäftigte. Moderne Märkte, kompetente Beratung, attraktive Preise, vielfältige Serviceangebote und ein Online-Shop machen die Fressnapf-Gruppe mehr und mehr zum Cross-Channel-Händler. Heute setzt die Unternehmensgruppe jährlich fast zwei Milliarden Euro um. Die Mission lautet: Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen.