Jessica, Führungskraft, Logistik Krefeld

Werde Teil unserer internationalen Erfolgsgeschichte

Jessica, Führungskraft, Logistik Krefeld

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem Logistikzentrum in Krefeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter Lagerorganisation & QS (m/w/d)

(als Elternzeitvertretung befristet für 2 Jahre mit Option auf Übernahme)

Was Sie erwartet

  • Lagerorganisation (u.a. Aktionsplanung, Lagerfüllgradverteilung, Optimierung der Lagerspiegel)
  • Berechnung und Koordination des internen Materialflusses und der Nachschubsteuerung
  • Unterstützung des Fachbereichs bei Projektaufgaben
  • Organisation und Koordination von Inventuren
  • Auswertungen und Analysen von QS-Kontrollen, Erstellung von Qualitätsreports
  • Sicherstellung der innerlogistischen Qualitätsstandards

Was uns überzeugt

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Logistik
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Lagerverwaltungs- und ERP-Systemen (SAP)
  • Sicherer Umgang mit Office-Programmen (Excel) erforderlich
  • hohe analytische Auffassungsgabe und strukturierte Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten

  • Attraktives Gehaltspaket mit individuellen Zusatzleistungen wie z.B. Mitarbeiter-Rabatt, Sonderzahlungen
  • Modernes Logistikzentrum u.a. mit automatisiertem Kleinteilelager
  • Kostenlose Parkplätze

Über uns

Die Fressnapf-Gruppe ist Marktführer im Heimtierbedarf in Europa. Das Unternehmen wurde 1990 von Inhaber Torsten Toeller in Erkelenz (NRW) gegründet. Zur Unternehmensgruppe gehören heute mehr als 1.500 Fachmärkte in elf europäischen Ländern (dort meist unter dem Namen Maxi Zoo) und mehr als 12.000 Beschäftigte. Moderne Märkte, kompetente Beratung, attraktive Preise, vielfältige Serviceangebote und ein Online-Shop machen die Fressnapf-Gruppe mehr und mehr zum Cross-Channel-Händler. Heute setzt die Unternehmensgruppe jährlich fast zwei Milliarden Euro um. Die Mission lautet: Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen.